Episode 1 – Vorstellung

Wooooooooow! *tröt*

Freunde, ich glaub’s noch gar nicht. Ich habe es nach nunmehr drei Monaten der Planung und des Indenarschtretens von Twitterseiten geschafft, meine erste Podcastepisode zu produzieren.

Ich hatte technische Probleme, ich bin unvorbereitet, aber Auphonic hat eine wirklich gute Arbeit geleistet. Meine zu leise Mikrofoneinstellung wurde hervorragend angeglichen, ich höre mit meinen schlechten Öhrlis kein Rauschen oder Brummen mehr und ich habe doch tatsächlich, wider der Ansage am Ende der Episode, noch ein In- und Outro hinzugefügt.

Ich danke schon einmal ganz rechtherzlich dem wundervollen Olli für die Website, dem Torstn für das häufige Indenarschtreten und Nachfragen, dem Geheimrat für die finale Lösung meines technischen Problems und allen anderen Twitterinnen und Twitterern, die mich begleitet haben und mir Tipps gegeben haben. Danke.

So, nun viel Spaß mit meiner Vorstellung (:


5 Comments

  1. Tolle Stimme. Hübsche Ansprache. Super Phonetik. Klasse Intonation. Macht richtig Spaß Dir zuzuhören. Weitermachen!

  2. Herr Mannelig

    Juli 23, 2014 at 1:01 pm

    02:12 min .. KURT iss’ der Geilste !!!

    Ich aber gerade noch “am lauschen dranne”, wie man hier im zentralen Ruhrgebiet so sagt. Dennoch habe ich schon eine Frage, bitte verzeih, falls sie später noch im Podcast beantwortet wird.
    Aber was war für dich die Motivation zu sagen: “Hey jetzt komm, hier, ich mach jetzt in Podcasts!” ???

    LG

    Der Herr Mannelig

    • VegaVoid

      Juli 23, 2014 at 2:40 pm

      Wie ich ja auch schon im Podcast selbst angekündigt habe, ist es einmal die Lesefaulheit meiner Mitmenschen und meine eigene “Schreibfaulheit” – wobei die Produktion dieser Aufnahme wirklich viele Stunden in Anspruch genommen hat, obwohl nicht einmal thematisch was geplant war! Aber ich bin auch einfach so ne Labertasche, wa? :)

Hinterlasse einen Kommentar zu VegaVoid Antworten abbrechen

Your email address will not be published.

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>