Kinners. Episode 2. Dieses Mal mit Berichten von Brummifahrten, Party.San Open Air, Summer Breeze und dem allgemeinen Katzenwahnsinn.
Leider habe ich vergessen, die Danksagungen und allgemeinen Anmerkungen gleich zu Anfang zu nennen. Wenn euch also die Festivalberichte nicht interessieren, spult vor bis zu den letzten Minuten vor Ende.
Das Intro kommt dieses Mal vom lieben Torsten alias Krizpin.

Außerdem möchte ich mich entschuldigen: der Podcast vom Steven heißt natürlich nicht “Don’t worry be Happy” sondern “Don’t worry be Heavy“. Dieser Fehler konnte mir unterlaufen, weil mein Freund so nuschelt und im Übrigen weiß der Steven ja nicht mal meinen Namen, also… (;

Aufnahme dieses Mal mit ohne alles. Also nur mit Telefon. Und nun viel Spaß!